×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2012/04/kindergarten.JPG'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2009/04/ortsschild1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2009/04/FSV_Vorstand1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2009/04/DessAlbert.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2009/04/Bauhof-VW1.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2008/2q/kette3.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/bilder/news/2008/2q/kette2.jpg'

Gerhard Hopp132-jähriger Politologe setzt sich bei Nominierung deutlich gegen die Mitbewerber durch
Cham. (ge) Am Ende war das Ergebnis überraschend deutlich: Trotz zweier Mitbewerber votierten gestern Abend 107 der 167 Delegierten für Dr. Gerhard Hopp. Der 32-jährige Politikwissenschaftler wird nun die CSU im Landkreis Cham in den Landtagswahlkampf führen.

 

Foto: Dr. Gerhard Hopp

CSU Ortsverband Pösing hielt Versammlung ab - Delegierte wurden gewählt.
Pösing. (hg) „Da keine Wahlen anstanden, verlief das Jahr 2011 für den CSU-Ortsverband etwas ruhiger. In den kommenden beiden Jahren sieht es jedoch wegen der bevorstehenden Wahlen schon wieder ganz anders aus", hat Vorsitzender und Bürgermeister Edmund Roider auf der Ortsversammlung am vergangenen Donnerstag im Gasthaus Weitzer gesagt.

Kinderkrippe und Rabatte beim Grundstückskauf - Bürgermeister Roider informierte
Pösing. (hg) Bei einer Bürgerversammlung am vergangenen Donnerstag im Gasthaus Weitzer hat Bürgermeister Edmund Roider über die Entwicklung der Gemeinde Pösing im vergangenen Jahr informiert.

kindergartenObwohl ein mit Terminen voll gestopfter Tag des Bürgermeister Edmund Roider (CSU) eigentlich 28 Stunden haben müßte,  findet er noch Zeit sich persönlich, mit tatkräftiger Unterstützung durch seine Frau, um die Fertigstellung der Außenanlagen des neuen Kindergartenanbaus zu kümmern.
Den ganzen Samstagnachmittag opferte er dafür und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

KarlHolmeierCSU-MdB muss wohl nicht mit einem Gegenkandidaten aus dem eigenen Lager rechnen

Cham. Noch 17 Monate bis zur nächsten Bundestagswahl und doch stellen die Parteien schon jetzt die Weichen.

Sozialstaatssekretär Markus SackmannStellungnahme von CSU-MdB Holmeier und Sozialstaatssekretär Markus Sackmann.
Roding. Zum Aufruf zur Demonstration von Christian Mauerer von der BI Neubäu („Ausbau der B85 bewusst verzögert") geben Bundestagsabgeordneter Karl Holmeier sowie Staatssekretär und Landtagsabgeordneter Markus Sackmann eine Stellungnahme ab.

Formal sind Abgeordnete nur ihrem Gewissen unterworfen — Abweichler ungern gesehen
Blitzartig wurde die Notbremse gezogen. Der Entrüstungssturm, der sich am Wochenende gegen das angeblich geplante Redeverbot für Abweichler im Bundestag aufgebaut hatte, wurde von den Fraktionsspitzen abgeräumt. Kurzerhand wurde das ganze Projekt gestern zumindest bis auf Weiteres beerdigt.

Die drei größten Fraktionen im Deutschen Bundestag, Union, SPD und FDP, wollen das Rederecht von Abgeordneten einschränken.

Die Webseite der CSU Pösing präsentiert sich im neuen Design. Durch das End of Lifetime der bisherigen CMS Version wurde ein Umstieg auf die neue Version unumgänglich. Alle Beiträge wurden migriert, das alte Template durch ein flexibleres ersetzt.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Parteifreunde,

hiermit lade ich Sie herzlich ein zu unserer

Ortshauptversammlung
am Donnerstag, 19. April 2012 um 19.30 Uhr im Gasthaus Weitzer

CSU Ortsverbände informierten über neues Biomassekraftwerk
 Stamsried/Pösing. (kk) Bereits vor einigen Wochen hat der CSU Ortsverband Pösing mit dem Ortsverband Stamsried eine Informationsfahrt zum Biomasseblockheizkraftwerk nach Waldmünchen vereinbart. Dass nun das Thema nachhaltige Energieversorgung aufgrund der Vorfälle in Japan allgegenwärtiger denn je ist, hat die Besichtigungsfahrt vergangenen Samstag in ein noch aktuelleres Licht gerückt. Begrüßt wurde die Delegation aus Pösing und Stamsried vom Waldmünchner Bürgermeister Markus Ackermann und vom neuen Vorsitzenden der Waldbauernvereinigung (WBV) und Stadtrat Hans Beer.

Überraschend erreichte am Donnerstag Nachmittag die lang ersehnte Nachricht der Deutschen Telekom Bürgermeister Edmund Roider, dass ab sofort das schnelle Internet (6000 bis 16000 kbit) in Pösing und Langwald zur Verfügung steht.

Sackmann fordert von der politischen Konkurrenz mehr Sachlichkeit und Vorschläge

Fleissige Helfer sind gerne willkommen.
Montag bis Freitag ab 17.00 Uhr, Samstag nach Bekanntgabe über Ortsrufanlage.
Aktion bis Ende Mai geplant.

Im Namen aller "Tannet´ler" spreche ich Bürgermeister Edmund Roider unseren besonderen Dank für seinen Einsatz und seine Bemühungen aus. 

bm

zum Pressebericht im „Bayerwald-Echo“ vom 27.04.09
„Die Delegation wurde mit Transparenten empfangen…“

Bei Verkehrsschau Geschwindigkeitsbeschränkung gefordert — Dorfplatz ohne Schilder

Nachfolger sind Barbara Haimerl aus Wald und Stefan Schmidbauer aus Roding

Foto: Michael Jobst 

Roding. In einer CSU-Bereichsversammlung wurden die Weichen für den Alt-Landkreis Roding bei der anstehenden Neuwahl des CSU-Kreisverbandes Cham gestellt.

Kreisrätin Barbara Haimerl aus Wald ist auf Platz 13 als Kandidatin für Europa

Foto: www.haimerl.de

Pösing. (tk) Ein vollbesetzter Saal, über 70 engagierte und aktive Mitglieder und eine reibungslos Neuwahl kennzeichneten die Jahreshauptversammlung des FSV Pösing am Freitagabend im Landgasthof Weitzer.

Albert Deß vertritt die Oberpfalz im Europa-Parlament.

Die Webseite von Albert Deß

Foto: www.albert-dess.de

Pösing. (tk) Bisher mussten die Pösinger Bauhofarbeiter Franz Krottenthaler und Peter Conrad die sogenannten „lastenlosen“ Fahrten zu den Kläranlagen in Pösing, Kollenzendorf oder nach Stamsried mit ihren „schweren Fahrzeugen“ wie Geräteträger oder dem Cramer-Lader erledigen.

Pösing. (tk) Den Bund fürs Leben schlossen vor dem Traualtar in der Benefiziumskirche St. Vitus Pösing am Samstagnachmittag der Kunststoffformgeber Alfred und die Verkäuferin Regina Stoiber, geb. Panzer aus Schachendorf.

Pösing. (tk) Zum ersten „Arbeitseinsatz“ traf sich die Vorstandschaft des „Vereins zum Erhalt der Bierlkapelle“ am Samstagmorgen am Pösinger Bierl.

csuDie CSU Pösing hat eine nagelneue Webseite.
Unter www.csu-poesing.info gibt es Neuigkeiten des CSU Ortsverbandes Pösing und auch der Gemeinde Pösing.

ketteGEMEINDE Bürgermeister Friedrich Wolf übergibt sein Amt an Edmund Roider.

PÖSING. Am Sonntagabend übergab Bürgermeister Friedrich Wolf sein Amt auch symbolisch an Edmund Roider. Im Sitzungssaal überreichte er ihm die Amtskette. Diese wurde am 16. Mai 1982 von der Stadt Roding unter dem damaligen Bürgermeister Eduard Bäumel gestiftet. Die Amtskette wird nur zu besonderen Anlässen getragen.

Die neue Website der CSU Pösing hat auch eine neue, zusätzliche Domain.

www.csu-poesig.info

.info gehört neben .eu, .biz und anderen zu den neueren Domainendungen.

ehrungenPÖSING. Zur Ortsversammlung des CSU-Ortsverbandes Pösing begrüßte Vorsitzender Edmund Roider die Mitglieder, sowie auch der Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Karl Holmeier. Auch MdB Klaus Hofbauer schaute bei den Pösingern vorbei.

In einer Gedenkminute gedachte man Willi Weitzer.

Mit Teamarbeit zum Erfolg
KOMMUNALWAHL Liste CSU-Parteifreie analysierte die Pösinger Ergebnisse.

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER