Sackmann, Löffler und Holmeier sehen in Cham dafür ideale Voraussetzungen
Cham. Was den Metropolregionen recht ist, sollte dem Ländlichen Raum billig sein. Nachdem „Einrichtungen wie die „Partnerschaft Ländlicher Raum — Verdichtungsraum in der Europäischen Metropolregion Nürnberg" mit 300.000 Euro vom bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert werden, fordern Staatssekretär Markus Sackmann, Bezirkstagspräsident und Landrat Franz Löffler sowie Bundestagsabgeordneter Karl Holmeier jetzt eine Koordinierungsstelle für Ostbayern. Das haben sie dieser Tage in einem Schreiben an den bayerischen Wirtschaftsminister Martin Zeil kund getan. Für Ostbayern, die Oberpfalz und den Landkreis Cham könne gerade vor dem Hintergrund der geplanten Etablierung einer Europaregion ein mindestens ebenso großen Handlungsbedarf bezüglich Koordination der Aktivitäten von eher ländlich und überwiegend städtisch geprägten festgestellt werden, behaupten Sackmann, Löffler und Holmeier. Gemeinsam weisen sie daher eindringlich darauf hin, dass den ländlich geprägten Gebieten die gleiche Aufmerksamkeit wie den Metropolregionen gewidmet werden müsse. Gerade im Bereich der Bildung von regionalen Netzwerken könne der Landkreis Cham auf große Erfolge und Erfahrungswerte verweisen, betonen die Politiker in dem Schreiben an den Wirtschaftsminister. Für den Standort einer Kooperations- und Koordinierungsstelle zum Querschnittsthema „ Entwicklung des ländlichen Raumes" würde Cham daher ideale Voraussetzungen aufweisen. Die Koordinierungsstelle könnte Fragestellungen des ländlichen Raumes aufgreifen, die Zusammenarbeit in der Region insbesondere im Hinblick auf den anstehenden Etablierungsprozess der Europaregion „Donau-Moldau" stärken, bestehende Initiativen bündeln, bei Projekten unterstützen und mindestens in gleichem Maße wie die Kooperationsstelle der Metropolregion Nürnberg wertvolle Erkenntnisse für die Arbeit des Staatssekretärsausschusses „Ländlicher Raum" liefern.

Quelle: Chamer Zeitung

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER