Bei der Katholischen Erwachsenenbildung beginnt am Montag, 17. November, um 13.30 Uhr im Pfarrheim in Pösing ein neuer Zehner-Block des Kurses „Mehr Lebensqualität im Alter“ (LeA).


„Lebensqualität“ wird dabei im umfassenden Sinn verstanden: als Gesundheit an Körper, Geist und Seele, als lange Selbstständigkeit, und als sinnvolle Gestaltung des eigenen Älterwerdens.

Das Trainingsprogramm LeA ist ein ganzheitliches Konzept und verknüpft die Freude an Bewegung durch leichte Gymnastikübungen mit Musik, den Spaß in der Runde bei gemeinsamen Übungen für die verschiedenen Gedächtnisfunktionen und Austausch in Gesprächsrunden.Körper, Geist und Seele werden gleichermaßen angesprochen.

Anmeldung und weitere Informationen bei Leiterin Frieda Ruhland, Tel. (0 94 61) 26 67. (mz)

Quelle: www.mittelbayerische.de 

 

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER