Kooperationsvertrag mit der Telekom unterzeichnet.

 

(tk) In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde mit einstimmigem Beschluss der Auftrag für eine DSL-Erschließung in der Gemeinde Pösing mit einer Leistung von 6 bis 16 M/Bit an die Deutsche Telekom vergeben.
Aus diesem Anlass reiste am vergangenen Freitag eine Delegation der Gemeinde mit Bürgermeister Edmund Roider, Stellvertreterin Gisela Riederer und dem "Breitbandpaten" der Gemeinde, Johann Braun, nach Regensburg zur Niederlassung der Deutschen Telekom, um den Kooperationsvertrag zum Ausbau der DSL-Infrastruktur in der Gemeinde Pösing zu unterzeichnen.
Zusammen mit dem Leiter "Produktion und Baubegleitung", Ludwig Riepl, wurde der Vertrag und die weitere Erschließung durchgesprochen.
Insgesamt ist folgende neue Infrastruktur im Gemeindebereich nötig: Herstellen von 260 Meter Graben für die Rohr- beziehungsweise Kabelverlegung; Wiederherstellung der Oberflächen; Einziehen von 1900 Meter Glasfaserkabel in die Rohrsysteme; Neuaufbau von zwei Schaltgehäusen; Herstellen der Stromversorgung für ein Schaltgehäuse. 
Mit der Technikabteilung wurde abgesprochen, dass soweit möglich, auf das Aufreißen von Teerflächen verzichtet werden soll und dafür das Breitbandkabel unter die gepflasterten Bürgersteige verlegt werden soll. Sobald die Gegenzeichnung des Vertrages auf höchster Telekomm Ebene von statten gegangen ist, wird mit den exakten Planungsarbeiten seitens der Telekom begonnen. Nach Abschluss der Planung und Feinabstimmung mit der Gemeinde Pösing werden die Arbeiten (Grabungsarbeiten, Einführen der Leerrohre,  Einbau der Technik in die neuen Schaltkästen) durch die Telekom ausgeschrieben.
Erst dann erfolgt der reale Breitbandausbau vor Ort. Wenn die Telekom ihr Versprechen hält, indem sie all ihre verfügbaren Ressourcen nutzt, könnte im (Spät)-Sommer eine "Zeitenwende" auf der Pösinger Datenautobabn erfolgen. Weitere aktuelle Infos zum Breitbandausbau in Pösing gibt es auf der Gemeinde-Webseite (www.poesing.de) unter der Rubrik "Aktuelles".

Quelle: Chamer Zeitung     Foto: Thomas Kerscher 

 

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER