Pösing. (tk) Den Bund fürs Leben schlossen vor dem Traualtar in der Benefiziumskirche St. Vitus Pösing am Samstagnachmittag der Kunststoffformgeber Alfred und die Verkäuferin Regina Stoiber, geb. Panzer aus Schachendorf.


Den festlichen Trauungsgottesdienst zelebrierte der Stadtpfarrer und Dekan von Furth im Wald, Pfarrer Meier, ein Cousin des Bräutigams und die „Schönferchener Sängerinnen“ umrahmten die Zeremonie musikalisch. Vor dem Kirchenportal wartete ein langes Ehrenspalier auf das Brautpaar, allen voran der Schützenverein „Gemütlichkeit“ Pösing mit dem 1. Schießleiter Thomas Kerscher, er überreichte seinem Stellvertreter und langjährigen Jugendleiter einen Zinnteller und die besten Glückwünsche für die gemeinsame Zukunft. Diesen Wünschen schlossen sich Vorstand Siegfried Wittmann und der 2. Kommandant Manfred Höpfl der FFW Pösing ebenfalls an. Mit einer starken Abordnung angeführt von Vorstand Georg Dietrich waren auch die Züchterfreunde des Kleintierzuchtvereins Pösing dabei um ihrem langjährigen Mitglied und Schatzmeister zum schönsten Tag im Leben die herzlichsten Glückwünsche zu überbringen. Nach einem üppigen „Reisregen“, steuerte die Hochzeitsgesellschaft im Autokorso das Gasthaus Meier in Unterlintach an, wo sich die weltliche Feier anschloss.
 

 

Text und Foto: Thomas Kerscher 

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER