Am Samstagabend trafen sich die Mitglieder des CSU-Ortsverbandes beim Anwesen von Hedwig und Johann Weigl in der Bahnhofstraße zum traditionellen Gartenfest.


Der erste Vorsitzende und Bürger­meister Edmund Roider konnte hierzu eine große Anzahl von Mit­gliedern begrüßen.
Sein besonderer Willkommens­gruß galt dem Amtskollegen aus Stamsried Bürgermeister Herbert Bauer. Dieser dankte für die Einladung sehr herzlich.
„Der Wettergott hat heute ein Einsehen mit uns ‚Schwarzen' ", so Edmund Roider, zumindest von „oben her" sollte die feiernde Ge­meinschaft trocken bleiben.
Für einen etwaigen Wetterum­schwung hatte die Vorstandschaft die „Festhalle" des Gastgebers Jo­hann Weigl liebevoll und typisch bayerisch geschmückt. Süffige Ge­tränke vom „Draxler" und bestes Grillfleisch vom „Woitzer", zuberei­tet von Grillmeister Hans Dendor­fer, sorgten für einen kurzweiligen Abend

Fotos unter Bilder Veranstaltungen Gartenfest 2009  

   

Schlagzeilen  

   

Visitorcounter - VCNT  

Heute 11

Gestern 18

Woche 106

Monat 342

Insgesamt 63297

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Copyright © 2018 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER