bild-1“Ich freue mich, dass ich nun offiziell als Landtagsabgeordneter für den Landkreis Cham tätig sein kann”, teilte der Volksvertreter, Dr. Gerhard Hopp, am Rande einer Sitzung im Maximilianeum mit. Für den jüngsten Direktabgeordneten beginnt in dieser Woche die Plenararbeit. “Es stehen gleich drei Sitzungen auf dem Programm”, berichtete Dr. Hopp. Neben den Plenarsitzungen finden von Montag bis Donnerstag auch Fraktionssitzungen statt, an denen der Abgeordnete teilnehmen wird.

Am Montag trat der 17. Bayerische Landtag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Dem Parlament gehören 180 Abgeordnete an. 66 Parlamentarier sind neu im Landtag, in dem die CSU-Fraktion wieder die absolute Mehrheit besitzt und alleine die Regierung stellt.

Traditionsgemäß eröffnet der älteste Abgeordnete die Sitzung. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Wahl des Landtagspräsidiums. “Die CSU-Fraktion hat für das Amt der Landtagspräsidentin wieder Barbara Stamm vorschlagen. Sie wurde mit einem Spitzenergebnis wiedergewählt,” machte der Abgeordnete deutlich.
In ihrer Ansprache betonte Stamm, dass sie besonders auf die Vorschläge der neuen Abgeordneten eingehen wolle. “Das begrüße ich ausdrücklich”, lobte Dr. Hopp, “nun ist es an der Zeit, den im Wahlkampf angefüllten Ideenrucksack auszupacken.”
Vor der konstituierenden Sitzung trafen sich die Abgeordneten im Liebfrauendom in München zu einem ökumenischen Gottesdienst. Diesen gestalteten der Bamberger Erzbischof Prof. Dr. Schick und Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm. “Es war eine sehr würdige Feier, ich war tief beeindruckt”, betonte Dr. Hopp.
Der Chamer berichtete weiter, dass am Dienstag die Abgeordneten zur Wahl und Vereidigung des Bayerischen Ministerpräsidenten zusammen kommen. “Am Donnerstag geht die Plenararbeit weiter, dann steht die Vereidigung des neuen Kabinetts auf der Tagesordnung.”

Written by Gerhard Hopp - Foto: gerhard-hopp.de

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER