1bAm 16. März finden in Bayern die Kommunalwahlen statt. Derzeit sind in vielen Gemeinden die Parteien und Wählergruppierungen dabei, bei den Bürgern zu werben, sich auf den Gemeinderatswahllisten aufstellen zu lassen. Auch die Wählergruppierung „CSU/Parteifreie" in Pösing will wieder eine gute Kandidatenliste mit 16 Bewerbern zusammenstellen. CSU-Ortsvorsitzender und Bürgermeister Edmund Roider würde sich freuen, wenn deshalb viele Bürger bei einer Info-Veranstaltung am kommenden Donnerstag, 14. November, um 19 Uhr im Pfarrheim mit ihrer Anwesenheit ihr Interesse für eine Kandidatur auf der Gemeinderatsliste „CSU/Parteifreie" kundtun würden. Die Demokratie lebe von Wahlen, darum sei es notwendig und wichtig, dass sich Bürger für ein kommunalpolitisches Ehrenamt engagieren und sich zur Wahl stellen, so Edmund Roider.

   
Copyright © 2017 CSU Pösing. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER